Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erwartete Vorlage
#1
Ich erhalte den Fehler: "Die erwartete Vorlage AUGIAS.DOT ist nicht die geöffnete Vorlage AUGIAS".
Überprüfen Sie, ob im Explorer die Option "Erweiterung bei bekannten Dateitypen ausblenden" deaktiviert ist.
Sie finden diese im Windows-Explorer unter Extras -> Ordneroptionen, Registerkarte "Ansicht"
Bei aktivierter Option stellt der Explorer die Datei Augias.dot ohne die dot-Erweiterung dar.
Leider schlägt diese Option zu Word durch, so dass Word nicht mehr den korrekten Dateinamen der Vorlage kennt.
Eine Deaktivierung der Option hilft.
Zitieren
#2
Ich erhalte den Fehler "Die erwartete Vorlage AUGIAS.DOT ist nicht die geöffnete Vorlage AUGIAS.DOT (KOPIE)".
Ein versehentlich zweimaliges Öffnen derselben Datei Augias.dot kann die Ursache sein. Dies kann z.B. geschehen, wenn eine zweite Ausgabe aus dem Archivprogramm heraus gestartet wird, ohne dass die Augias.dot nach der ersten Ausgabe geschlossen wurde.
Schließen Sie alle offenen Augias.dot und starten Sie die Ausgabe erneut.
Zitieren
#3
Ich erhalte den Fehler "Die erwartete Vorlage AUGIAS.DOT ist nicht die geöffnete Vorlage AUGIAS.DOT (SCHREIBGESCHÜTZT)"
Hier kann dieselbe Ursache wie bei der vorherigen Fehlermeldung vorliegen.
Möglicherweise wurde die Augias.dot auch tatsächlich einmal schreibgeschützt geöffnet, indem die entsprechende Option im Datei-Öffnen-Dialogfenster aktiviert wurde.
Einige Wordversionen öffnen die Datei anschließend immer schreibgeschützt, auch ohne Ankreuzen der Option.
Lösung: Sie legen eine Kopie der Datei Augias.dot an, löschen die ursprüngliche Datei, und benennen die neue wieder in Augias.dot um. Word "vergisst" hierdurch, dass diese Datei einmal schreibgeschützt geöffnet war, und öffnet sie wieder normal.
Zitieren
#4
Ich erhalte den Fehler "Die erwartete Vorlage AUGIAS.DOT ist nicht die geöffnete Vorlage Dokument 1"
Dies wird durch einen Doppelklick im Explorer auf die Datei Augias.dot verursacht. Hierbei öffnet Word nicht die Augias.dot selbst, sondern ein neues Dokument auf der Basis der Augias.dot.
Dieser Doppelklick ist in der Praxis nicht erforderlich, weil das Archivprogramm von sich aus für den korrekten Start des Word und des Layout-Assistenten sorgt.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste