Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Augias ZwA 9.0 - Kassation nach bestimmten Kriterien
#1
Guten Tag,

ich fände eine bessere Kassations-Funktion in Augias ZwA gut. Derzeit kann man mehrere Datensätze nur löschen über das Kassations- bzw. Archivierungsdatum.

Außerdem steht im Handbuch S.94 eine, für mich, falsche Information:

"Auswahl nach Recherche
Die Auswahl der Zwischenarchivakten kann auch über die Suche erfolgen. Hier können Sie die zu archivierenden oder zu kassierenden Akten weiter eingrenzen, z. B. wenn sich der Vorgang nicht auf alle Akten eines Bestandes beziehen soll. Betätigen Sie dazu im Formular AK-TENAUSSONDERUNG/KASSATION die SUCHEN-Schaltfläche. Anschließend öffnet sich das Formular für die erweiterte Recherche. Geben Sie dort die ge-wünschten Kriterien für die Kassation bzw. Archivierung ein, z. B. das Kassationsdatum.
Nähere Hinweise zur..."

Der Fett gedruckte Satz ist ja wohl auf die Kassationsfunktion bezogen oder? Das würde bedeuten ich könnte mithilfe der Recherche auswählen, was ich löschen möchte. Fakt ist, die Recherche in der Kassationsregie ist lediglich eine normale Recherche mit der ich mir anschauen kann, welche Datensätze welches Kriterium erfüllen. Auswählen und löschen kann man dort aber nichts. Genau diese Funtkion fände ich jedoch sehr hilfreich. Falls Datensätze mit einem bestimmten Titel, oder einer bestimmten Signatur gelöscht werden sollen, finde ich derzeit kein Mittel dies für mehrere gleichzeitig zu tun.

Wenn man schon über die Recherche Tabellen erstellt, wieso kann man dort nicht einfach alles was man möchte markieren und dann auf Löschen drücken?

Gruß,

Kyu
Zitieren
#2
Vielen Dank für Ihren Eintrag.

Selbstverständlich ist es in AUGIAS-ZwischenArchiv 9.0 möglich, die auszusondernden Akten per erweiterter Recherche zu ermitteln. Klicken Sie dazu im Formular "Aktenaussonderung (Kassationsregie)" auf die Schaltfläche "Aufruf des Recherchemenüs" (Symbol "Fernglas"). Alle den Suchkriterien entsprechenden Akten können dann archiviert oder kassiert werden.

Die Funktion "Aktenaussonderung (Kassation)" ist keine einfache Löschfunktion, somit kann Ihr Wunsch so nicht umgesetzt werden. Die über die erweiterte Recherche ermittelten Akten werden zunächst in die Aktenaussonderung übernommen. Dann können die Protokolle für das Magazin und das Fachamt gedruckt werden. Wenn alles korrekt ist, wird die gewünschte Aktion (Archivierung oder Kassation) vom Anwender durchgeführt.

Seit einiger Zeit ist AUGIAS-ZwischenArchiv X verfügbar. Bei der Programmentwicklung der neuen Version konnten viele Funktionen verbessert werden. Die meisten der an uns herangetragenen Wünsche ließen sich umsetzen. So wurde u. a. auch die Aktenaussonderung komplett überarbeitet.

Sollten Sie Interesse an der neuen Version haben, können wir Ihnen gerne eine Demo-Version zur Verfügung stellen. Auf Wunsch kann Ihnen unser Vertrieb gerne ein Angebot zum Umstieg zukommen lassen.

Bei detaillierten Fragen zu unseren Programmen können Sie sich gerne auch telefonisch (02536 341006) oder per Mail an unseren Support wenden.
Mit freundlichem Gruß
Jürgen Markert
Zitieren
#3
Ja, ermitteln kann ich damit Akten. Aber ich kann von dort aus nichts löschen.  "Alle den Suchkriterien entsprechenden Akten können dann archiviert oder kassiert werden."

Wenn ich bei der Kassationsregie auf die Recherche gehe, meine Suchkritierien eingebe und dann zur Tabelle mit den Ergebnissen komme, kann ich dort lediglich nach Excel exportieren, sortieren nach Spalten, die LoopUp-Liste ausdrucken, oder weiter suchen.

Edit: Jetzt habe ich es. Man muss lediglich wieder zuürck zum Kassationsfenster gehen und die Recherche ist dann die Kassationsliste. Ich dachte man wäre wieder auf 0 wenn man zurück zum Kassationsfenster kommt. Gut dann ist dieses Rästel auch gelöst. :-)
Zitieren
#4
Danke für die Rückmeldung. Ich hoffe Ihre Fragen konnten damit beantwortet werden. Andernfalls können Sie uns gerne auch anrufen.
Mit freundlichem Gruß
Jürgen Markert
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste