Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
AUGIAS-Museum 4.1 - Suchen/Ersetzen-Funktion
#1
Insbesondere für die nachträgliche Bearbeitung von vorhandenen Sammlungsob­jekten ist die Suchen/Ersetzen-Funktion sinnvoll.

Beispiel:
Im Feld Fotograf wurde bei 15 Objektdatensätzen der Sammlung bereits der Name des Fotografen vermerkt. Acht Objekte haben in diesem Feld noch keinen Eintrag. Bei drei von diesen achten Objekten soll als Fotograf »Morgen­stern, Ute« eingetragen werden. Öffnen Sie dazu das Suchen/Ersetzen-Formular und  tragen im Ersetzen-Feld »Morgenstern, Ute« ein. Das Suchen-Feld lassen Sie leer. Achten Sie darauf, dass bei »Ersetzen im Feld« Fotograf gewählt wurde und das Häkchen bei der Option »einzeln bestätigen« gesetzt ist.
Klicken Sie nun auf »Ersetzen durchführen«. Es werden nach und nach die acht Ob­jektdatensätze angezeigt, bei denen das Feld Fotograf keinen Eintrag enthält. Zu­sätzlich erhalten Sie eine Rückfrage, ob der Suchbegriff (sprich das leere Feld) durch den Ersatzbegriff (Morgenstern, Ute) ersetzt werden soll. Laut Beispiel müsste 3-mal auf »Ja« geklickt werden.


Über die Suchen/Ersetzen-Funktion können Sie auch Felder leeren.

Beispiel:
Bei einer Sammlung steht bei eini­gen Objektdatensätzen im Feld Herstellungs­region »Arles«. Dieser Begriff soll entfernt werden. Öffnen Sie das Suchen/Ersetzen-For­mular und geben im Suchen-Feld »Arles« ein. Das Ersetzen-Feld lassen Sie leer. Achten Sie darauf, dass bei »Ersetzen im Feld« Her­stellungsregion gewählt wurde und das Häk­chen bei »einzeln bestätigen« ge­setzt ist. Im Formular »Einzelbestätigung« können Sie wählen, ob der Begriff beim an­gezeigten Ob­jektdatensatz ersetzt werden soll (Schaltfläche Ersetzen) oder nicht (Schaltfläche Wei­tersuchen).
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste