AUGIAS-Data Anwenderforum

Normale Version: Augias ZwA X und Archiv 9.1 - Speichern von Spaltenbreiten in Tabellen
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Guten Tag,

sowohl in Augias Archiv 9.1 als auch in Augias ZwA X gibt es Tabellen deren Spaltenbreite man ändern kann. Die Standard-Einstellung ist meist zu schmal um genügend lesen zu können. Nun arbeiten wir täglich sehr viel mit diesen Programmen und es ist sehr nervig, dass jedes mal wenn man den Menüpunkt oder das Programm schließt, diese Individuellen Einstellungen gelöscht werden und die Spalten wieder zurückgesetzt werden.

Es sollte möglich sein, dass die selbst eingestellte Spaltenbreite also bestehen bleibt.

Beispiel Augias ZwA X - Aktenausleihe - Spalte: Titel


Mit freundlichen Grüßen,

Kyu
Vielen Dank für Ihre Anregung.

Gerne nehmen wir Ihren Wunsch für die Weiterentwicklung unserer Programme auf. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Anpassung vorraussichtlich nicht mehr in den bereits freigegebenen Programmversionen erfolgen kann, da die Umsetzung ggf. mit erheblichem Programmier- und Testaufwand verbunden ist.